Testzentrum

GEMEINSAM AUS DER PANDEMIE

Vereinbare jetzt deinen Termin!

Möglichkeit zum kostenlosen Schnelltest an der Nordbahntrasse 

Der Hutmacher, die Utopiastadt gGmbH und die Event-Total GmbH betreiben gemeinsam ein Sars-Cov-2-Testzentrum unter ärztlicher Leitung von Jan und Britta Stetter. Das Testzentrum befindet sich an der Nordbahntrasse auf dem Utopiastadt Campus. Wir wollen damit unseren Teil zur weiteren Bekämpfung der Pandemie beitragen.

Die Tests schließen eine Infektion mit Covid-19 nicht aus, sondern sind eine Momentaufnahme für ca. 24 Stunden. Ein negatives Ergebnis bedeutet, dass man für diesen Zeitraum sehr wahrscheinlich nicht ansteckend ist. Wer also nach einem negativen Ergebnis einen anderen Menschen trifft, hat eine größere Sicherheit, ihn oder sie nicht anzustecken. Sehr infektiöse Menschen werden mit dem Test sehr zuverlässig erkannt. Deswegen sind die Selbsttests ein wichtiger Baustein in der Pandemiebekämpfung. Trotzdem sollten auch nach einem negativen Test die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.

Vereinbare jetzt deinen Termin!

Foto: Wolf Sondermann

Welche Tests werden verwendet?

Wir verwenden Tests, die auch „Popeltest“ genannt werden, da sie nicht weit in die Nase eingeführt werden müssen. Wir verwenden ausschließlich Tests von deren Qualität wir überzeugt sind. Diese sind selbstverständlich beim Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte gelistet. Unsere Mitarbeiter:innen schauen euch bei dem Test zu und leiten euch an, sodass ein korrektes Testverfahren sichergestellt wird. Dadurch, dass ihr und unser Personal dabei nicht miteinander in Kontakt kommen, reduzieren wir das Risiko erheblich, sich beim Testen anzustecken.

Das Ergebnis und eine Bescheinigung über euren Test erhaltet ihr nach 15 Minuten via E-Mail.

Foto: Wolf Sondermann

Wo ist das Testzentrum?

Das „Testzentrum Utopiastadt“ befindet sich direkt an der Nordbahntrasse, gegenüber vom Mirker Bahnhof, Mirker Straße 48. Es kann über die Trasse auch mit dem Fahrrad erreicht werden.

Kosten und Solidaritäts-System

Bei uns kannst du einmal pro Woche einen kostenfreien Test machen, der vom Bund finanziert wird. Darüber hinaus kannst du privat einen Test für 25€ durchführen lassen.

Wir glauben daran, dass eine groß angelegte Bürger:innentestung dabei hilft, die Pandemie zu besiegen. Daher kannst du bei uns auch Solidar-Tests kaufen: Du zahlst einen Test mehr, den dann ein Mensch kostenlos machen kann, der selbst nicht die finanziellen Mittel dazu hat. Gib einfach unserem Personal beim Check-In im Testzentrum Bescheid!

Sollte das Testzentrum Gewinne generieren, werden diese zu jeweils 50% an den Hutmacher und die Utopiastadt gGmbH ausgeschüttet, um dazu beizutragen die finanziellen Ausfälle der vergangenen Monate zu kompensieren.

Foto: Wolf Sondermann

Der Ablauf

  1. Vereinbare hier deinen Termin. (Testungen ohne Termin sind nicht möglich!)
  2. Komm pünktlich zum Testzentrum Utopiastadt, Mirker Straße 48, direkt an der Nordbahntrasse.
  3. Bring einen Personalausweis oder einen Reisepass mit.
  4. Bitte bring 25€ passend in Bar mit, wenn du den Test privat finanzierst.
  5. Unter Anleitung unseres Personals führst du den Test selbst durch. Dann verlässt du das Testzentrum wieder.
  6. Unser Personal wertet den Test aus und teilt dir das Ergebnis via E-Mail mit. Du erhältst somit einen Beleg für dein Testergebnis und auch eine Information, was dein Testergebnis bedeutet.

Support und Senioren

Bei Fragen und Anregungen zum Testzentrum könnt ihr eine E-Mail an tz@utopiastadt.eu schreiben.

Wir arbeiten daran, einen telefonischen Buchungsservice für ältere Menschen einzurichten. Zudem wird es in Zukunft einen „Senioren-Vormittag“ geben, an dem es jeweils mehr Zeit für die einzelnen Testentnahmen geben wird.